Savoys Blog

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Savoys Blog

      Servus,
      kurz zu mir: Mein Name ist Savoy, ich bin 24 Jahre alt und lebe und studiere in Paderborn.
      Habe mit einem Startkapital von 20€ einfach mal gestartet und habe es mittlerweile so vermehrt, dass ich ohne schlechtes Gewissen die 10er Turniere spielen kann.

      Werde versuchen hier regelmäßig meine Aufstellungen zu posten, egal ob ich cashe oder einfach nur versage.
      Vor-/Nachanalysen sind auch geplant hier schriftlich festzuhalten, bzw meine Gedankengänge niederschreiben um auch selbst nochmal darüber nachzudenken was man da überhaupt wieder fabriziert hat.
      Der Boden muss verdichtet sein!
    • Dann beginne ich auch direkt mal mit dem größten Fail meiner kurzen Karriere:




      Passiert ist mir dieses Missgeschick im 10€ 250Gtd DON Turnier in der Champions League gestern.
      Habe mir eigentlich fest vorgenommen CL nicht zu spielen, weil es meiner Meinung nach zu unberechenbar in der Gruppenphase ist. Die kleinen Ärgern gerne mal die Großen. Oder die Großen nehmen den Gegner nicht ernst und rotieren wie verrückt, sodass eine komplett andere Mannschaft auf dem Feld steht.
      Naja lange Rede kurzer Sinn, wurde 32. von 32 und werde mich erstmal von den CL-Spielen fernhalten :p
      Konnte allerdings in Schweden etwas cashen und so den Tag doch noch mit einem kleinen Plus abschließen.
      Der Boden muss verdichtet sein!
    • Hi! Werde hier mitlesen und bin gespannt :) Hab auch gleich mal ne Frage:

      Savoy wrote:

      Konnte allerdings in Schweden etwas cashen und so den Tag doch noch mit einem kleinen Plus abschließen.
      Spielst du sämtliche Ligen? Alles was in deinem BRM liegt? Ich vermute, grundsätzlich hast du keine Ahnung von schwedischem Fussball. Korrekt? Einfach nur Stats angucken und dann aufstellen? Habe auch schon paar mal Ligen geklickt, wo ich absolut keine Ahnung habe, war eher so mittelgut :D

      Fällt mir gleich noch ne Frage ein: Wie viel MTTs spielst du so die Woche und - ganz wichtig - hast du einen Überblick wie viele Games du bisher gespielt hast und kannst du sagen ob du groß Plus oder Minus gemacht hast?

      GL :)
    • Habe bisher alle Ligen mal ausprobiert und dann merkt man ja selbst schnell wo es gut läuft und wo eher nicht. Muss sagen dass es bei mir in den großen Ligen eher bescheiden läuft. Ab und zu mal im Geld aber nicht wirklich konstant. Bei den kleinen Ligen wie Finnland, Schweden oder in den 2. klassigen Ligen lande ich eigentlich regelmäßig (natürlich nicht immer) im bezahlten Bereich.
      Wirkliche Ahnung hatte ich von den Ligen zu anfang auch nicht :D aber das ist in meinem Fall glaub ich gar nicht mal so schlecht, denn ich stelle in der BuLi oder PL oft auch nach Gefühl auf und das geht oft in die Hose. In den kleinen Ligen widerum sehe ich nur Namen und die Statistiken, ohne zu wissen wer die Leute sind, wie sie spielen oder was sie am Wochenende mit irgendwelchen C-Promis auf der Wiesn machen.

      Einen wirklich Überblick habe ich mir noch nicht verschafft... Habe es aber noch vor, mir das alles mal zu visualisieren, wenn die Uni mir etwas mehr Zeit lässt.
      Also ich habe auf jeden Fall + gemacht bis jetzt, nicht so viel dass man es auszahlen sollte, aber doch schon ein gutes Polster um auch mal nen downswing zu verkraften :P
      Der Boden muss verdichtet sein!
    • Savoy wrote:

      aber das ist in meinem Fall glaub ich gar nicht mal so schlecht, denn ich stelle in der BuLi oder PL oft auch nach Gefühl auf und das geht oft in die Hose. In den kleinen Ligen widerum sehe ich nur Namen und die Statistiken, ohne zu wissen wer die Leute sind, wie sie spielen oder was sie am Wochenende mit irgendwelchen C-Promis auf der Wiesn machen.
      This!
      Die Erfahrung hab ich auch gemacht. Schweden und Norwegen liefen bei mir bislang auch echt gut!

      Im CL-Turnier gestern hab ich den gleichen Fehler gemacht mit Müller... Ärgerlich, aber passiert halt mal. Aber endgültige Aufstellungen vorher checken ist schon sehr +EV, wenn man die Möglichkeit hat und nicht gerade unterwegs ist oder so.

      Bin auf jeden Fall in hier - GL! :)


    • Hab mir mal das empfohlene tool von @eroticjesus runtergeladen und alle meine Turniere eingetragen.
      Wie man sieht habe ich mich am Anfang gut hochgelucked und zähre seit dem von den winnings...
      Es ist ein Abwärtstrend zu erkennen aber ich schiebe das jetzt einfach mal auf die Klausurphase und besoffene picks ohne große Analyse :D

      Hab für heute noch einige Turniere offen und bin optmistisch dass ich da was shippen werde, evtl gibt´s dann heute Abend nochmal ein Update zum Wochenende.
      Images
      • MyGraph.png

        54.19 kB, 1,700×666, viewed 193 times
      Der Boden muss verdichtet sein!
    • Kommt immer ganz auf die Ausgangssituation an, aber über den Daumen gepeilt nehme ich mir ca ne halbe Stunde für eine Aufstellung Zeit. Mal mehr, mal weniger.
      Kurz vorher dann nochmal die offizielle Aufstellung mit der eigenen abgleichen und wenn nötig die Auswechslungen machen. Vor allem in den kleinen Ligen ist das abgleichen kurz vor Anpfiff sehr wichtig. Weil die Infos über den Status der Spieler schwerer zu finden sind als in der BuLi.
      Hab mir auch angewöhnt gar nicht erst an Turnieren teilzunehmen wenn ich weiß dass ich 30min vor Anpfiff keine Zeit für den Abgleich habe.
      Der Boden muss verdichtet sein!
    • Muss mal ganz kurz diesen Blog wiederbeleben.






      Gerade dieses Turnier geshipped mit unglaublichen 13 Punkten!
      Spiel ist 1-1 ausgegangen. Ein Torschütze kam von der Bank und den anderen hatte niemand auf dem Schirm. Vorlagen gab´s auch keine. Clean sheet folglich natürlich auch nicht.
      Wurde im Endeffekt nur dadurch entschieden, dass ich niemanden mit ner gelben Karte aufgestellt habe.
      Denn Bonuspunkte hat auch niemand meiner Spieler bekommen...
      Der Boden muss verdichtet sein!
    • Waren kleine aber feine 18€ wenn ich mich recht erinnere.



      10./182
      Hier mein CL freeroll gestern. War ganz zufrieden mit der Aufstellung und dachte dass ich mit RIbery als C was reißen kann, wenn er ordentlich abliefert. War ne enge Entscheidung zwischen Giroud un Ribery.
      Pro Ribery: Wenn er trifft dann kann ich mich vom Rest absetzen, da eher selten als Cptn gewählt
      Contra Ribery: Erst seit kurzem wieder fit und wahrscheinlich keine 90 Minuten Spielzeit
      Pro Giroud: Arsenal muss und wird gewinnen und dann wird Giroud auch sehr wahrscheinlich treffen
      Contra Giroud: Von vielen gewählt und in nem freeroll schwer sich dann vom Rest abzusetzen (was in einem Winner-takes-it-all zwingend notwendig ist... scheiß Format!)

      Im nachhinein ist man schlauer, denn hätte ich Giroud als Cptn dann hätte ich das Turnier geshipped. (Hätte hätte...)

      In der Defense wollte ich diesmal auf keinen Block setzen, weil die CL imo zu unberechenbar ist und es außerdem der letzte Spieltag der Gruppenphase war, wo einige Teams natürlich unabhängig von diesem Spieltag schon weiter waren. Hat aber auch so ganz gut geklappt.

      Habe nur das freeroll gespielt da ich gestern leider keine Zeit mehr hatte für mehr Lineups...
      Meine Bankroll konnte ich in der Blogfreien Zeit langsam, ohne große cashs, aber stetig erhöhen.
      Werde versuchen wieder regelmäßig hier nen Statusbericht abzuliefern.

      Auch hier nochmal die Anmerkung dass das Winner-Takes-it-all Format im Freeroll einfach nur blödsinn ist. Bei einer 10% Auszahlungsstruktur hätte ich hier mit meinem 10. Platz immerhin noch nen kleinen cash mitnehmen können.
      Der Boden muss verdichtet sein!
    • Ich find es immer nice zu lesen, dass andere Leute die gleichen Probleme haben wie man selber. Bezüglich der Kapitänswahl kann ich dir definitiv nicht widersprechen. Du hast deine Entscheidung getroffen und dass Giroud dann wie wild trifft - das kann ja keiner Ahnen.

      Ich persönlich würde allerdings nie Ribery aufstellen. Er ist einfach noch nicht IN Form und schießt mir zu wenige Tore. Ansonsten nice. Viele Schützen und Scorer!